Titan

Auf Stufe 34 werdet ihr im Zuge eurer Hauptquestlinie den zweiten Primae erledigen müssen. Es handelt sich hierbei um Titan, dem Vater der Erde, welcher von einigen Kobolden herbeigerufen wird.

Wie auch Ifrit findet der Kampf in einer runden Arena statt. Diese Arena hat allerdings etwas besonderes, und zwar ist sie am Rand nicht begrenzt und man kann herunter fallen, was zwangsläufig mit dem Tod endet. Der Tank greift Titan auf und der Rest der Gruppe verteilt sich um den Boss ohne zu nah beieinander zu stehen um diversen Attacken auf Spieler nur einzeln entgehen zu müssen.

Final Fantasy 14 Titan GuideFinal Fantasy 14 Titan Primae

Titan besitzt eine ganze Reihe von Fähigkeiten, welcher er zu bestimmten Phasen des Kampfes einsetzt.

1. Steinsprenger: 400-500 Extraschaden am Tank – ein sehr starker Schlag zusätzlich zum normalen Schlag ausgeführt

2. Urerschütterung: 150-200 Schaden an jedem Spieler während die Erde kurzzeitig bebt

3. Geostoß: 500+ Schaden an jedem Spieler, zusätzlich wird der äußere Ring der Plattform, auf welcher ihr Kämpft, abfallen. Die kreisrunde Kampffläche wird somit mit jeder dieser Attacken kleiner.

4. Bergsturz: Ein Schneisen-AOE in die Richtung eines beliebigen Spielers, schnelle Reaktion zum Herauslaufen ist gefragt da ihr sonst von der Kampffläche gefegt werdet. Es gibt auch Ausnahmen in denen man Glück hat und überlebt.

5. Granitgefängnis: Ein Spieler außer dem Tank wird aus dem Kampf genommen und in einen Steinblock gehüllt, dieser muss zwingend so schnell es geht zerstört werden von allen anderen Mitstreitern damit der Spieler wieder am Kampf teilnehmen bzw. der Heiler wieder heilen kann.

6. Später im Kampf weicht er noch die Erde unter den Spielern auf, aus diesem Bereich muss ebenfalls herausgelaufen werden da darin massiv Schaden erzeugt wird.

Beachtet ihr all dies stellt auch Titan keine wirkliche Herausforderung dar. Es stellen sich hier hohe Anforderungen an den Heiler da sich einige der Schadensquellen einfach nicht verhindern lassen, dennoch ist von größter Bedeutung dem Bergsturz auszuweichen und die Granitgefängnisse möglichst schnell zu zerstören. Je kürzer ihr den Kampf gestaltet desto wahrscheinlicher gehen dem Heiler nicht die Magiepunkte aus.

Viel Erfolg!